Donnerstag, 21. April 2016

Der Familientisch XXL

Einen passenden Campingtisch zu finden, an dem eine ganze Familie Platz findet, ist gar nicht so einfach. Bei vielen Fachhändlern steht eine große Auswahl an Tischen zum testen bereit, was durchaus Sinn macht. Jeder Camper legt seinen Schwerpunkt anders, deshalb sollte man einen Campingtisch vor dem Kauf auf jeden Fall ausgiebig ausprobieren. Lässt er sich leicht auf- und abbauen. Sind die Tischbeine an die Bodenbeschaffenheit anpassbar. Stören Verstrebungen beim Sitzen am Tisch. Ist der Tisch vom Gewicht her noch gut zu transportieren. Wie stabil steht der Tisch am Platz … Erfahrene Camper wissen, worauf es ankommt, Campingneulinge sollten sich hier auf jeden Fall beraten lassen.

Die Firma Crespo beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Konstruktion von funktionalen Campingmöbeln und bietet ein riesiges Sortiment, dass zu den umfangreichsten am Markt zählt. Die bereits seit einigen Jahren bekannte und bewährte Campingtisch-Serie Ligero wurde weiter optimiert und um eine XXL Tischgröße ergänzt. 

Richtig viel Platz: der Crespo Ligero AP/249

Richtig viel Platz

Damit gibt es einen richtig großen Familientisch im Sortiment, an dem auch 6 Personen ausreichend Platz finden. Die gegen hohe Temperaturen und Feuchtigkeit beständige Tischplatte, hat ein Maß von 150 x 90 cm. Das interessante dabei ist, dass durch die weit außen liegenden Tischbeine und die kurz gehaltenen Verstrebungen eine sehr große Beinfreiheit möglich ist. Dadurch lassen sich auch die Stirnseiten des Tisches zum Sitzen prima nutzen. 



Wie alle Tische dieser Serie, ist auch der Crespo AP/249 mit gerade einmal 10,8 kg ein absolutes Leichtgewicht. Dank eines verstärkten, Epoxy-beschichteten Aluminiumprofils und zentraler Verstärkung unter der Tischplatte, steht er erstaunlich stabil und ist bis 50 kg belastbar. 
Interessant ist auch, dass durch die besondere Konstruktion der Tischplatte, im zusammengeklappten Zustand die Tischbeine innerhalb des Rahmens liegen und so der Tisch auf ein superflaches Klappmass von gerade einmal 4 cm! Höhe kommt.

Neu bei diesem Tisch ist auch das Schnellverschluss-System der teleskopierbaren Tischbeine. Jedes höhenverstellbare Tischbein lässt sich mit diesem Verschluss, mit nur einer Hand in der Höhe von 65 bis 74 cm variieren.

Festen Bodenkontakt erhält der Tisch durch selbstnivellierende Stabilisierungsfüße. Damit sinken sie auch auf weichem Untergrund nicht so leicht ein und Bodenunebenheiten werden gut ausgeglichen. 

Fazit: in dieser Plattengröße gibt es nicht viel Auswahl auf dem Markt. Klar muss man für 150 cm Tischlänge erst einmal Stauraum in seinem Fahrzeug finden. Aber – wer den Platz hat, braucht sich über genügend Stellfläche auf dem Tisch für seine Familienessen keine Gedanken mehr machen. Noch dazu ist der Tisch kompakt und super leicht, was Verstauen, sowie Auf- und Abbau ziemlich einfach macht. Endlich ein Campingtisch, an dem Großfamilien genügend Platz finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen