Direkt zum Hauptbereich

Posts

Thetford Cassette-Carry-Bag für Transport und Aufbewahrung

Innerhalb seiner Thetford Friends Community pflegt Thetford enge Beziehungen zu Endanwendern und erfährt in reglmäßigen Umfragen von ihren Bedürfnissen. Norbert van Noesel, Marketing Manager von Thetford: „Bei vielen unserer Produkte beruht die Entwicklung bzw. Neuentwicklung auf Kundenrückmeldungen. Außerdem stehen uns als Hauptlieferanten viele Marktforschungsergebnisse zur Verfügung. Laut ECF-Zahlen gibt es in Europa mehr als 6 Millionen Wohnmobile und Wohnwagen. Bei einem durchschnittlichen Anteil am Markt für Sanitäranlagen von über 95 Prozent können Sie sich vorstellen, dass hier eine große Zahl von Thetford-Cassetten im Einsatz ist. Viele Endanwender besitzen einen Reservetank, zumeist weil sie ein Fresh-up Set gekauft haben.“ Auf Wunsch verschiedener Reservetankbesitzer hat Thetford die Cassette-Carry-Bag entwickelt. Des Weiteren besteht bei künftigen Nutzern von iNDUS, dem intelligenten Sanitärsystem von Thetford, vielleicht auch der Wunsch, einen mobilen Fäkalientank an
Letzte Posts

RÜCKRUF: Optimus Gemini Kocher

Die Firma Katadyn informiert über den Rückruf des Optimus Gemini Doppelbrenners (8020872) aufgrund von Brandgefahr. Problem: Ein internes Bauteil im Gasdruckregler kann einen Grat haben, der die Dichtungsmembrane im Druckregler beschädigen und zu einer Rissbildung führen kann. Die Folge ist ein Gasaustritt an der Rückseite des Kochers. Das aktuelle Design erlaubt keine Reparatur des Gasdruckreglers. Wichtiäg: Verwenden Sie den Optimus Gemini Kocher nicht weiter und retournieren Sie ihn umgehend an den ursprünglichen Verkaufspunkt für eine vollständige Rückerstattung des Kaufpreises. Betroffene Erzeugnisse: Optimus Gemini Kocher (siehe Foto) Seriennummern: RG000001 bis RG006788 und RG023004 bis RG023323 Im Handel von Januar 2021 bis August 2022 EAN/UPC/GTIN: 0604375208728 Festgestellte Gefahr Der Optimus Gemini Kocher besitzt einen Gasdruckregler im Inneren des Gerätes. Ein internes Bauteil im Gasdruckregler kann einen Grat haben, der die Dichtungsmembrane im Druckregler beschädigen und

CBE ruft CSB2 und CSB2-LT zurück

AL-KO Vehicle Technology Electronics gibt bekannt, dass ein potenzielles Produktrisiko bei den Artikeln CSB2 und CSB2-LT identifiziert wurde, die unter der Marke CBE bekannt sind. Das Unternehmen ruft diese Batterieladesysteme für Reisemobile zurück. Weitere Informationen: https://www.cbe.it/recall/  Die elektronischen Geräte CSB2 und CSB2-LT ermöglichen das Laden der Fahrzeugbatterie, wenn die Servicebatterie des Reisemobils mit einem externen 220-V-Ladegerät oder einem Solarmodul verbunden ist. Nach dem 1. Juni 2021 verkaufte oder installierte Systeme können durch Überspannungsspitzen im 12-V-Gleichstromnetz des Reisemobils beschädigt werden. Die Geräte können überhitzen und in Brand geraten oder einen Brand verursachen, was eine ernsthafte Gefahr für Personen im oder um das Reisemobil darstellt. Aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse und um jegliches Unfallrisiko zu vermeiden, werden Händler aufgefordert, den Verkauf und/oder die Installation dieser Produkte sofort einzustellen und

Entspannt im temperierten Fahrzeug

Bei den extrem heißen Temperatur in diesem Sommer suchen viele Camper nach einer Möglichkeit die Temperaturen im aufgeheizten Wohnwagen oder Wohnmobil erträglich zu mchen. Alle Fenster auf bringt meistens wenig Erfrischung. Das einzige, was jetzt für angenehmes Wohlfühlklima sorgen kann, ist eine leistungsfähige Klimaanlage.  Angenehm temperiert Der Sinn einer Klimaanlage liegt darin, eine für uns Menschen angenehme und gesunde Umgebungstemperatur zu schaffen. Jeder Mensch nimmt Hitze unterschiedlich wahr. Wissenschaftlich gesehen wird ein angenehmes Raumklima durch das Verhältnis von Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit bestimmt: Je höher die Raumlufttemperatur ist, desto niedriger sollte die Luftfeuchtigkeit sein. Bei trockener Luft gibt der Körper überschüssige Wärme über eine angepasste Schweißproduktion an die Raumluft ab. Ergebnis: Ein Kühleffekt entsteht und wir fühlen uns wohler. Herrscht dagegen ein feuchtwarmes Klima, verdunstet der Schweiß nicht mehr von der Haut – der

Internet und kostenloses Live-TV per Hotspot

KATHREIN Digital Systems, Marktführer für digitale Satellitenempfangstechnik, liefert Camping-Fans eine komfortable Möglichkeit, Internetempfang und Live-TV über einen einzigen Hotspot zu realisieren. Möglich macht dies eine kombinierte Gesamtlösung aus SAT-Antenne und Konverter einerseits sowie einer WiFi/LTE-Antenne nebst WLAN-Router andererseits.   Über die Verbindung beider Empfangswege per Netzwerkkabel wird das Live-TV-Signal für den Empfang per WLAN aufbereitet und kann ganz einfach per App wiedergegeben werden – über ein und denselben vom Router erzeugten Hotspot. Die Verbindung von Tablet oder Mobiltelefon zum Hotspot lässt sich dabei komfortabel über einen QR-Code herstellen. Camping Entertainment pur Durch das Zusammenspiel unserer Produkte wird nicht nur der Komfort bei der Mediennutzung erhöht, sondern die Campern  sparen  auch teure Streaming-Gebühren. Vorteil: Das SAT-Signal ist kostenlos und wird erst vor Ort in ein Streaming-Signal gewandelt. Dadurch wird das Volumen d

Aus alt mach einfach neu: Thetford Toilet Fresh-up Set

  Jeder, der ein gebrauchtes Fahrzeug gekauft hat, kennt das: Schränke, Staufächer, etc. lassen sich gründlich säubern – aber die von den Vorgängern benutzte Toilette ist ein ganz spezieller Fall. Die Lösung: Mit dem  Komplettset   der Firma Thetford gelingt die Erneuerung aller beanspruchten Teile der Thetford Kassettentoiletten kinderleicht. Das macht das Set bei den Campern sehr beliebt.  Alle Fäkalientanks mit Rollen Wer seine Toilette auf einen fast neuen Zustand bringen möchte greift zum Toilet Fresh-up Set . Jedes Set ist auf den spezifischen Toilettentypen zugeschnitten und beinhaltet den Sitz mit Deckel und einen Fäkalientank. Besitzer von älteren Toilettentypen, deren Fäkalientank keine Rollen hat, haben gleich noch einen weiteren Vorteil: Alle Fäkalientanks sind mit Handgriff und Rollen ausgestattet. Damit wird der Weg zur Entsorgungsstation ganz einfach. Das Toilet fresh-up Set ist verfügbar für die Cassettentoiletten:  C200  C220  C250 / C260  C400, für linke und rechte M

Trinkwasser für Kurztripps im Fahrzeug belassen

Wer sein Wohnmobil vor der Tür stehen hat, nutzt es gerne auch für kurze Ausflüge am Wochenende. Stellt sich die Frage: Kann das Trinkwasser bis zum nächsten Ausflug im Tank bleiben, oder soll es doch besser abgelassen werden. Trinkwasser lagern Wer das Trinkwasser im Fahrzeug belassen möchte, sollte sich ein paar grundlegende Gedanken dazu machen. Auch wenn es sauber erscheint, ist optisch klares Wasser womöglich verunreinigt. Über die Qualität des Wassers gibt der Hahn, aus dem es fließt, leider keine Rückschlüsse. Selbst wer ein sauberes Trinkwassersystem im Fahrzeug hat und beim Wassertanken Vorsicht walten lässt, kann Erreger einschleppen. Je länger er nun das frisch eingefüllte Wasser im Fahrzeug spazieren fährt, desto kräftiger vermehren sich die Keime. Heiße Umgebungstemperaturen beschleunigen den Prozess noch erheblich. Ein kleines Beispiel: eine einzige Bakterienzelle teilt sich bei 30 bis 37°C Wassertemperatur innerhalb von einer halben Stunde. Bei dieser Teilungsgeschwindig